Wie die Überschrift schon andeutet, geht es um die grundlegende Diskussion, ob das iPad mini dem iPad gefährlich werden könnte und ob es dem iPad seine Position streitig machen könnte. Genau diese Frage wurde nun in einer repräsentativen Umfrage geklärt und das Ergebnis ist sehr erstaunlich. Grundlegend haben die Analysten schon recht, dass sehr viele iPad -esitzer auf das iPad mini umsteigen werden, da es handlicher und leichter ist. Dennoch führt das iPad nicht die Liste der „zu ersetzenden“ Produkte an. Vielmehr ist es der PC der durch das iPad mini ersetzt wird. Dadurch trägt das iPad mini weiter dazu bei, dass der PC-Anteil in den USA stetig zurückgehen wird.

Auch Amazon ist betroffen!
Doch nicht nur die PC-Sparte leidet unter der Veröffentlichung des iPad mini. Auch Amazon wird das Tablet deutlich in seinen Absatzzahlen zu spüren bekommen. So haben gut 13 Prozent der Befragten angegeben, dass der Kindle Fire durch das iPad mini ersetzt werden wird. Auch Smartphones oder der iPod touch liegen mit einem geringeren Teil im Rennen. Erstaunlich ist, dass das Nexus 7 nicht in dieser Statistik auftaucht – anscheinend konnte das Google-Tablet seine Besitzer überzeugen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel