ipad_mini3

Schon seit der ersten Auslieferung des iPad mini war das Display immer deutlich schlechter als das Display des großen Bruders und viele Nutzer haben genau diese Thematik immer sehr scharf kritisiert und aus diesem Grund auch nicht zum kleinen iPad gegriffen. Nun haben erste Tests ergeben, dass das Display des iPad mini 4 und des iPad Air 2 sehr ähnlich sind und sich in vielen Bereichen sogar vergleichen lässt. Im Bereich Kontrast, Farbe und bei der Betrachtung im Freien ist nicht viel Unterschied zum iPad Air 2 zu erkennen.

Apple zieht langsam nach
Anscheinend hat man erkannt, dass man die Hardware des kleinen iPads nochmals anpassen muss, um weitere Verkäufe zu erzielen. Vielleicht wird man in den nächsten Jahren die beiden Generationen gleichzeitig erneuern oder updaten, obwohl alle Quellen davon sprechen, dass das iPad mini 4 bei schlechten Verkaufszahlen nicht mehr weiterentwickelt werden soll. Wie hoch die Nachfrage nach dem neuen Gerät tatsächlich ist, lässt sich derzeit nicht abschätzen.

Wer von euch wird beim iPad mini 4 zugreifen?

QUELLEAppleinsider
TEILEN

3 comments