Wie aus Insiderkreisen nun berichtet wird, sollen die Komponenten des neuen iPad Mini bereits in die Fertigung gegangen sein, damit diese auch bald in die Endmontage geliefert werden können. Somit könnte der Verkaufsstart des iPad Mini 2 deutlich vorgezogen werden und vielleicht schon mit dem iPad 5 im März erscheinen. Dies würde die Besitzer des iPad Mini sicherlich nicht gerade glücklich machen, da die Geräte dann teilweise erst 3 Monate alt sind und man dann schon auf ein neues und wahrscheinlich deutlich besseres Gerät umsteigen könnten.

Retina-Display und mehr!
Das Design des neuen iPad Mini 2 wird wahrscheinlich genau gleich bleiben oder sich nur minimal verändern. Die große Neuerung wird das Retina-Display des iPad Mini 2 werden, welches von der Gerüchteküche schon als „fix“ angesehen wird. Weiters dürfte das iPad Mini noch einen stärkeren Prozessor und ein bisschen mehr RAM spendiert bekommen. Ob sich die Qualität der Kamera ändern wird, ist bei solch einer dünnen Bauweise noch nicht 100%ig klar.

TEILEN

4 comments

  • Es ist so wie bei vielen Dingen in der Elektronikwelt. Gerade gekauft und schon veraltet. Bei Apple-Produkten hat man m.E. immerhin noch den Vorteil, dass diese einen relativ hohen Wiederverkaufswert haben und sich somit der "Verlust" in Grenzen hält - wenn man den immer ein aktuelles Gerät haben möchte. Ich werde mit meinen iPhone 4S sicherlich noch die nächsten 3-5 Jahre zurecht kommen, weil es meine Anforderungen abdeckt. Da ist es dann egal, ob das neue iPhone mehr Speicher hat, den ich nicht brauche ;-)
    • Matze, ich gebe dir recht. Jemand hat einmal gesagt, sobald wir mit einem gerade gekauften Gerät den Laden verlassen, haben wir schon ein altes Gerät, weil neues schon konzipiert wird. Nach diesem Prinzip dürfen wir nie ein Gerät kaufen.
      • ... und es stellt sich niemals ein Gefühl der Glückseeligleit ein, da man immer mit dem Gedanken herum läuft ein altes Gerät in der Hand zu halten. Verrückte Welt.
      • Nachdem ich meine Geräte über einige Jahre behalte, lasse ich mir viel Zeit bei meiner Auswahl. Gute Qualität, Verarbeitung und brauchbare Funktionalität sind für mich dabei maßgebend. Das Wort NEU hat schon lange keinen Reiz mehr für mich.