Angesichts der bisher veröffentlichten Verkaufszahlen der iPad-Serie dürfte klar sein, dass das iPad mini sehr gut bei den Kunden ankommt und sich blendend verkauft! Doch könnte sich das iPad mini deutlich besser verkaufen, wenn Apple von Anfang an ein Feature verbaut hätte, welches für viele Kunden der Grund war das iPad mini nicht zu kaufen. Gemeint ist damit das fehlende Retina-Display des iPad mini. Doch die Gerüchteküche brodelt und man kann sehr stark damit rechnen, dass das iPad mini 2 mit genau diesem Retina-Display auf den Markt kommen wird.

Verkäufe werden explodieren!
Wie aus vielen Quellen hervorgeht, und wir selbst schon die Erfahrung gemacht haben, werden sehr viele iPad 9,7-Zoll-Besitzer bei einer Veröffentlichung des iPad mini mit Retina-Display auf das kleinere und damit auch handlichere Modell umsteigen. Dadurch dürften die Verkaufszahlen (ähnlich wie beim Umstieg von iPhone 3GS auf iPhone 4) rapide ansteigen. Schlussendlich könnte es sogar sein, dass das iPad mini das normale iPad ablösen wird, da viele Kunden offensichtlich auch mit einem kleineren iPad zufrieden sind. Apple hat diesen Trend noch rechtzeitig erkannt.

Wie sieht es bei euch aus? Falls ein iPad mini Retina erscheint, werdet ihr umsteigen?

TEILEN

10 comments