Anscheinend sind nun erste Bauteile des neuen iPad Mini 2 in China aufgetaucht und fotografiert worden. Wie schon vermutet, wird sich das Design nicht grundlegend verändern und man kann damit rechnen, dass auch die Farbgebung gleich bleiben wird. Jedoch gibt es laut unbestätigte Quellen einen kleinen Unterschied, der auf ein neues Feature hindeuten könnte. Das iPad mini soll nämlich minimal dicker werden als sein Vorgänger, da man ein Retina-Display verbauen wird.

Mehr Platz für Akku und Display!
Apple wird aufgrund des neuen Retina-Displays etwas mehr Platz benötigen und auch mehr Batterieleistung. Diese Komponenten in das jetzige Gehäuse zu integrieren dürfte sehr schwierig sein. Wahrscheinlich hat sich Apple daher entschieden, das Geräte etwas zu vergrößern um den notwendigen Platz zu schaffen. Hoffentlich wird das Gewicht des iPad mini annähernd gleich bleiben, denn genau dies macht das Mini in unseren Augen so attraktiv.

Wäre euch ein dickeres/etwas schwereres iPad mini egal?

TEILEN

6 comments