Apple News Österreich Mac Deutschland Schweiz News Fernsehen iPhone

Wie nun aus einer Studie bekannt geworden ist, gibt es in den USA eine sehr starken Trend. So sehen immer mehr Nutzer auf ihrem iPad fern. Der Wert der iPa- Seher hat sogar den Wert der Notebook-Seher überstiegen. Somit wäre das iPad die führende Plattform für mobiles Fernsehen in den USA. Grund dafür ist, dass die meisten Fernsehsender ein Online-Angebot für ihre Sendungen und Dienste anbieten. Diese werden speziell für das iPad oder das iPhone konzipiert und ausgearbeitet.

Zusätzlich ist das iPad sehr mobil und kann dank 3G sehr schnell mit dem Internet verbunden werden. Daher kann auch unterwegs problemlos Ferngesehen werden. Genau diesen Trend versuchen nun immer mehr TV-Sender aufzugreifen und bieten schon Apps an die das TV-Programm auf das iPad oder auf das iPhone bringen. In Österreich hat gerade der Sender „ServusTV“ seine App veröffentlicht und steht damit auf Platz 1 der App Charts im iTunes Store.

Wir sind gespannt ob Sender wie Pro7 oder sonstige große Sender einen APP veröffentlichen, die einen TV-Livestream beinhalten. Wahrscheinlich werden für solch eine App dauerhafte Kosten anfallen, wenn man das komplette Programm genießen möchte!

Seht ihr oft fern auf dem iPad? Wenn ja, welche App verwendet ihr?

TEILEN

2 comments