iPad Air

Vielen iPad-Nutzern stößt es immer wieder etwas sauer auf, wenn es darum geht, dass das iPad unter direkter Sonneneinstrahlung nicht unbedingt eine gute Figur macht und dass man aufgrund der Reflexionen im Bildschirm nicht gerade viel sieht. Nun soll bekannt geworden sein, dass Apple an einer Anti-Reflexionschicht für das iPad Air 2 arbeitet und dieses Feature vielleicht schon mit dem iPad Air 2 bringen könnte.

Damit würde Apple sicherlich viele Kundenwünsche erfüllen und könnte damit wahrscheinlich auch mehr Kunden ansprechen. Mit diesem Feature würde Apple der Konkurrenz einen großen Schritt näher kommen und auch die Lesbarkeit des iPads verbessern. Doch nicht nur das iPad Air 2, sondern auch das iPad mini 3 könnte in den Genuss dieser Beschichtung kommen.

QUELLEbloomberg
TEILEN

Ein Kommentar