iPad 2 Bilder erste Moke Up Apple News Österreich News Schweiz

Jetzt ist es amtlich – das iPad 2 wird zu 99,99% eine Kamera besitzen. Dies lässt sich sich aus dem neuen iOS 4.3 ableiten da eine Blendengrafik für das iPad gefunden worden ist. Wie es auf den ersten Blick aussieht wird die Kamera 1zu1 vom iPhone übernommen (hinsichtlich grafischer Umsetzung). Weiters kann nun ein Rückschluss auf die Bildschirmauflösung des neuen iPad gezogen werden da die Bilder eine Auflösung von 1024×768 aufweisen.

Daher wird das Display des iPad 2 genau gleich groß sein wie das Display des jetzigen iPads. Weiters wurde auch eine Unterstützung von Facetime festgestellt (siehe Bilder). Also muss auch eine Front-Kamera im neuen iPad 2 verbaut werden damit Facetime nutzbar ist. Nun sind schon einige Geheimnisse rund um das iPad 2 gelüftet und wir können nur hoffen, dass noch mehr Feature dazu kommen.

Hier die Screenshots:

iPad 2 Bilder Kamera Apple News Österreich News Schweiz iPad 2 Bilder Kamera Apple News Österreich News Schweiz

TEILEN

Ein Kommentar

  • Es ist zwar sehr wahrscheinlich das das iPad der 2. Generation Facetime unterstützen wird, aber es lässt sich anhand der Bilder/Screenshots nicht erkennen das es eine Frontkamera für die Facetime geben wird. Ich finde es schade das gerade bei Gerüchten (iPad 2, iPhone "5") viel von Euch dazu gedichtet wird. Es ist zwar unwahrscheinlich aber es könnte auch eine normale Kamera an der Rückseite sein die Foto´s und Video´s aufnehmen kann, somit wären bspw. auch die Bilder erklärt. - Die Bilder sprechen NICHT zwingend für eine Facetime Kamera. Hoffen wir einfach das Apple uns mal wieder mit einem Top- Gerät überraschen wird. ;)