ipad-pro-select-gold-201510_GEO_EMEA_LANG_DE

Das iPad Pro 9,7-Zoll hatte mit der alten Version von iOS 9.3.2 seine Probleme und bei einigen Nutzern trat der „Fehler 56“ auf, der das iPad Pro komplett zum Erliegen gebracht hat. Nun hat Apple vermutlich intensiv an der Lösung des Problems gearbeitet und gestern Abend ein neues Update bereitgestellt, welches dieses Problem beheben soll. Apple hat das Update noch nicht an die große Glocke gehängt, da man zuerst abwarten möchte, ob es immer noch zu Update-Fehlern kommt. Wir haben in die Diskussions-Foren etwas hineingeblickt und konnten bislang noch keine groben Fehlermeldungen feststellen.

Wir würden dennoch warten
Das neue Update ist erst seit einigen Stunden verfügbar und viele Nutzer werden erst am Wochenende das Update einspielen. Erst dann weiß man zu einem hohen Prozentsatz, dass man dem Update auch trauen kann und dass es keine großen Probleme mehr gibt. Unser Rat daher: Lieber noch bis nächste Woche warten, bis Erfahrungswerte vorhanden sind und dann kann man bedenkenlos sein iPad Pro mit der neuesten Software bespielen.

TEILEN

Ein Kommentar