desktop_ios8_icon_2x

Im Moment ist Apple klarer Weise intensiv damit beschäftigt, die neuen Beta-Versionen für OS X und iOS 8 auf die Veröffentlichung vorzubereiten. Apple arbeitet für gewöhnlich immer im 2 Wochen-Rhythmus, um die verschiedenen Versionen auf den Markt zu bringen. Nach dieser Berechnung sollte die Software eigentlich am morgigen Dienstag zum Download bereitstehen. Vertrauenswürdige Quellen sprechen allerdings davon, dass sich Apple aber noch eine Woche Zeit lassen will und die Software am Dienstag, den 8. Juli veröffentlichen wird. Wahrscheinlich wird Apple die dritte Version von iOS 8 zusammen mit der neuen Version von OS X für die Entwickler zur Verfügung stellen.

 

QUELLEAppleinsider
TEILEN

2 comments

  • Bist du dir im klaren, dass du eine Beta benutzt? Warum installieren sich Leute wie du eine Beta die eigentlich erst einmal nur für Entwickler gedacht ist. Jeder der ansatzweise auch nur ein bisschen Ahnung von der Entwicklung hat, versteht das noch so eine "junge" Beta Version voller Bugs ist und für einen produktiven Einsatz nicht zu gebrauchen ist. Deshalb ist es eine Beta und nur für Testzwecke auf Testgeräten zu installieren!!! Entweder du kommst damit klar oder gehst auf IOS 7 wieder runter.
  • Apple sollte sich lieber mal anstrengen... Mir geht ziemlich auf die Nerven das der iPad Mini Akku innerhalb von einem Tag leer ist. Im Standby. Sowie der Homebutton auf dem iPhone softwareseitig einen Defekt aufweist und immer mehrfach gedrückt wird, obwohl man nur ein Mal drückt. Von der Beta 2 bin ich überhaupt nicht überzeugt. Kaum Neuerung und trotzdem so viel vermurkst. Manchmal habe ich das Gefühl bei Apple arbeiten nur 5 Leute. Ich denke die haben Tausende Entwickler?