Gerüchte rund um Apple iPad2 iPhone5 Apple TV 3 iOS 5 iOS 4.3 News Österreich Schweiz

Nun ist über Patently Apple wieder ein neues Patent aufgetaucht, welches sicherlich sehr interessant sein dürfte. Da schon Bill Gates vor einigen Jahren (2004) das Ende des Passwortes eingeläutet hat – geht Apple nun einen weiteren Schritt in Sachen Sicherheit. So soll das „Unlocken“ der iDevices auch über eine Gesichtserkennung funktionieren. Damit ist die Chance sehr gering, dass ein Fremder auf die Daten eines anderen zugreifen kann.

Die Technik für ein Gesichtserkennung ist bis dato ja schon bei alle Devices durch die Frontkamera gegeben. Durch eine geeignete Software könnte Apple hier sehr schnell agieren und dieses System problemlos einführen. Wir würden dies als sehr gut betrachten und finden die Vorstellung von dieser Methode sein iPad oder iPhone zu sichern sehr elegant.

Was haltet ihr von dieser Art und Weise? Gut oder findet es ihr zu umständlich?

Patent Gesichtserkennung auf iPad und iPhone

TEILEN

Ein Kommentar