Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass am Dienstag – neben dem iPad mini – möglicher Weise auch ein überarbeitetes ein iPad mit Lightning-Connector vorgestellt werden soll. Viele, für gewöhnlich gut informierte Blogs, haben dieses Gerücht aufgenommen und darüber berichtet. Euren Kommentaren zu urteilen seid ihr wenig davon überzeugt, dass dies auch passieren wird. Auch wir können uns mit dem Gedanken kaum anfreunden, da sich viele User, die im Frühjahr ein neues iPad erstanden haben, sich eventuell etwas vor den Kopf gestoßen fühlen könnten (vorsichtig formuliert).

Jetzt wurde aber seitens 9to5mac quasi weiter Öl ins Feuer gegossen und sogar ein Fotos eines iPads mit Lightning-Connector veröffentlicht und das ursprünglich vom Blog Apple.pro stammt. Laut 9to5mac ist dieser Blog bekannt dafür, eine recht gute Erfolgsbilanz bzw. Trefferquote bei seinen veröffentlichten Infos für neue Apple-Produkte zu haben. Es scheint also wirklich so zu sein, als würde Apple die iPad-Produktlinie in dieser Hinsicht vereinheitlichen. Lassen wir uns überraschen!

TEILEN

12 comments