Wir können uns noch sehr gut daran erinnern, als Apple das iPad vorgestellt hat, und viele sich darüber lustig gemacht haben, warum das iPad keine Telefonfunktion hat und wie komisch es aussehen würde, wenn man mit dem iPad telefoniert. Anscheinend haben sich die Ansichten zu diesem Thema nun grundlegend geändert und Samsung stellt das erste 8-Zoll-Tablet vor (Galaxy Note 8.0), mit dem man auch herkömmlich telefonieren kann.

Dem iPad mini auf den Fersen!
Samsung hat gesehen, dass Apple mit dem kleineren iPad mini einen sehr großen Erfolg feiern konnte. Nun hat sich Samsung auch in diesem Segment niedergelassen und versucht erneut, dem großen Konkurrenten Marktanteile abspenstig zu machen. Interessant wird, ob die Kunden auf die Telefonfunktion des Galaxy Note 8.0 wert legen oder eben nicht. Vielleicht werden wir dann wirklich Menschen in der Stadt sehen, die mit ihrem Tablet telefonieren.

Was sagt ihr zur Telefonfunktion? Praktisch oder nicht?

 

TEILEN

19 comments

  • für mich ist eine fehlende Telefonfunktion ein "dealbreaker"...wozu soll ich mehrere Geräte herumschleppen, von denen eines nur surfen und das andere telefonieren kann? wenn schon ein "Smart-Tablet" dann gleich alle Funktionen auf einmal. Das Ipad mini würde ich mir sofort kaufen, wenn es eine Telefonfunktion hätte...Facetime ist für mich völlig sinnlos, ich will ja nicht nur mit WLAN und dann nur mit wem der auch apple hat kommunizieren können...
  • Ich finde eine Telefonfunktion sehr praktisch, warum nicht und außerdem ist SAMSUNG WESENTLICH preisgünstiger unf daher für mehr Menschen leistbarer!!! Soll doch apple kräftig Konkurrenz gemacht werden, die haben einfach überhöhte Preise! Vielleicht muss dann apple auch runter mit dem Irrsinn der überhöhten Preispolitik!
  • 1. War Samsung einer der ersten die am 7/8Zoll Segment aktiv waren (auch wenn die Geräte vielleicht nicht die Besten waren) 2. Macht die Telefoniefunktion bei diesem Formfaktor durchaus Sinn - wenngleich es natürlich nicht das Smartphone ersetzt 3. Finde ich die Stift Eingabe & die Multiwindow Funktion durchaus interessant und innovativ 4. Belebt Konkurenz ....
  • Ich habe in meiner Sammlung ein Samsung 7 Zoll Tab und mit dem könnte ich telefonieren, wenn nicht so unhandlich. Da war von vorn herein eine ganz normaleTelefonfunktion wie bei Androidhandys üblich vorhanden, ist also nicht das erste Tab von Samsung zum telefonieren! aber dafür ein Tab zu verwenden, was soll der Blödsinn?
  • Das Ding ist wirklich hässlich. SMS und Whatsapp verschicken macht Sinn. Das fehlt mir beim iPad. Telefonieren könnte man zur Not. Videotelefonie macht da wahrscheinlich eher Sinn. Oder eben über ein Headset.
  • Und definitiv nicht das erst Tablet mit Telefonfunktion-ich hatte mal das erste Galaxy Tab mit einer Flexi/DuoSIM und konnte immer einem Gerät(Handy oder Tab)eine Priorität zuweisen! Das war toll, da man sofern man mit dem Tab arbeiten musste alle Gespräche und sms(!) auf's Gerät bekommen hat-was selbstverständlich nur mit Headset sinn macht und gar keine allzugroße Umstellung ist!Allerdings war der Rest echt noch unausgereift, so,it ist das auch der Einzige Luxus den ich auf'm iPad vermisse, obwohl es wirklich ne feine Sache war, schließlich konnte mann auch prima sms vom Tab verschicken...!Apple sollte sich langsam echt mal dran machen, sie hatten jetzt gute drei Jahre einen Technologievorsprung, aber der Puffer ist echt langsam aufgebraucht...!
  • Ich sag doch schon seit Mitte November, daß das iPad mini ne Hörmuschel spendiert bekommen sollt !!! Damit würde sich das Problem mit dem kleinen und großen iPhone lösen & die Galaxy Note Reihe hätte auch verspielt !!!