13.09.12-MS_iPad

Wie vielleicht einige von euch wissen, hat Microsoft damit begonnen, alte iPad-Modelle gegen aktuellere Modelle des Surface einzutauschen (vorläufig nur in den USA). Damit will man erreichen, dass die Kunden sehr einfach und schnell von Apple zu Microsoft wechseln und damit auch noch etwas Geld sparen. Bis jetzt ist dieses Programm eher mäßig angelaufen und man konnte nicht viele User davon überzeugen, direkt zum Konkurrenten zu wechseln. Microsoft gab an, dass man mindestens 200 US-Dollar für sein iPad bekommt, wenn man es gegen ein Surface tauscht. Nachdem die Übernahme von Nokia durch Microsoft beschlossene Sache ist, gibt es erneut eine sehr interessante Wendung.

Eintauschprogramm für iPhones!
Wer mit seinem iPhone 4S oder iPhone 5 nicht mehr zufrieden ist, kann dieses auch gegen einen Gutschein bei Microsoft direkt eintauschen. Leider ist noch nicht bekannt, wie viel man für sein altes iPhone 4S oder iPhone 5 von Microsoft erhält. Grundsätzlich wird man sich aber an die Preise des iPads orientieren und rund 200 bis 300 US-Dollar für ein altes Gerät erhalten. Microsoft versucht auf diesem Weg nun auch an die Smartphone-Kunden heranzukommen. Interessant ist auch, dass Kunden mit Samsung-Smartphones anscheinend völlig uninteressant sind.

TEILEN

7 comments