12761-6969-150503-iPad_Pro-l

Nachdem wir heute schon davon berichtet haben, dass das iPad Pro mit einem ähnlichen Design wie das iPad Air auf den Markt kommen soll, gibt es wieder neue Gerüchte, die anscheinend aus sicherer Quelle stammen sollen. Laut Insidern soll das iPad Pro über ein neuartiges und ein druckempfindliches Display (Force Touch) verfügen, welches zusammen mit einem Bluetooth-Stylus genutzt werden kann. Damit wäre es auch möglich auf dem iPad zu zeichnen und das iPad grundsätzlich mit diesem Stift zu bedienen. Auch die NFC-Technologie soll in diesem Fall eine Rolle spielen.

Zusätzlich zu diesen Features soll das iPad Pro dank NFC auch als mobiles Bezahlterminal genutzt werden können, das Zahlungen entgegennehmen und verarbeiten kann. Dies wäre in unseren Augen sicherlich eine sehr gute Kombination aus Apple Pay und dem neuen Produkt von Apple. Das iPad könnte dann als Registrierkasser verwendet werden, ohne zusätzlich noch Geräte anschaffen zu müssen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel