iPad 2 Bilder erste Moke Up Apple News Österreich News Schweiz

Wir haben schon öfters darüber berichtet dass Apple das neue iPad 2 mit einem Auflösung von 2048×1536 ausliefern möchte. Nun ist ein Bericht der IDC veröffentlicht worden wonach diese Vorhaben rein technisch noch nicht möglich ist. Laut Angaben sollen die Gerüchte rund um die Auflösung korrekt sein – jedoch wird dieser Displaytyp erst im übernächsten iPad verbaut werden können. Grund dafür ist die technische Umsetzung und die Massenfertigung.

Momentan sei es nicht möglich solche Stückzahlen an Apple zu liefern. Im Jahr 2011 wird ein Absatz von 40 Millionen iPads erwartet – diese Menge würde laut Analysten die Produktionskapazität extrem übersteigen. Zusätzlich würde die Fertigung des Displays noch zu hohe Kosten verursachen – und damit wäre das neue iPad 2 nicht mehr finanziell tragbar. Einen guten Punkt lässt IDC aber noch offen – Apple arbeitet wenigstens schon an solchen Geräte und damit ist auch jetzt schon die Gerüchteküche rund um das iPad 3 eröffnet (noch vor der Veröffentlichung des iPad 2)

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel