iPad 2 neu - teaser, iPad 3, iPad3

Unglaublich aber wahr! Apple hat im Rechtsstreit bezüglich der Marke „iPad“ ein Angebot der Firma Proview vorgelegt. Um welche Summe es sich genau handelt, wollten die Anwälte und auch das Gericht nicht nennen. Die Verhandlungen seien noch nicht abgeschlossen, weshalb man erst bei einer Bestätigung durch beide Seiten den genauen Preis für die Marke iPad nennen wird. Wie interne Quellen berichten, soll noch eine kleine Kluft zwischen den beiden Parteien bestehen, die noch genauer ausgelotet werden muss.

China ein sehr wichtiger Markt für Apple!
Man sieht, dass Apple für den Markt China einiges auf sich nimmt, um das iPad regelkonform zu verkaufen und auch die Marke an sich zu besitzen. Durch den Rechtsstreit konnte das iPad 3 bis dato noch nicht in China verkauft werden. Der Schaden der bei Apple entstehen würde, falls die Marke iPad weiterhin in den Händen von Proview bleibt, wäre nicht auszudenken.

Wir halten euch weiterhin auf dem Laufenden was dieses Thema betrifft…

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel