iPad Mini kleines iPad 7,5 Zoll

Das Gerücht, dass Apple an einem iPad mit 8 Zoll Bildschirmdiagonale arbeitet, hält sich seit dem iPad der ersten Generation. Viele Quellen haben schon vermutet, dass Apple mit dem iPad 2 ein solches Model der Öffentlichkeit vorstellt – jedoch hat sich Steve Jobs schon vor ein paar Jahr gegen ein iPad mit 8 Zoll geäußert. Da sich der Markt immer weiterentwickelt, könnte es durchaus sein, dass Apple sich in dieser Hinsicht anderst orientiert.

Nun hat das Wall Street Journal erneut die Gerüchteküche angeheizt, wonach Apple mit verschiedenen Herstellern an einem iPad mit 8 Zoll arbeitet. Apple will anscheinend nicht auf die kleinste Bildschirmgröße von 7 Zoll gehen. Zitat:

„One person said the smaller device will have a similar resolution screen as the iPad 2. Apple is working with screen makers including Taiwan-based AU Optronics Co. and LG Display Co. of South Korea to supply the test panels, the person said.“

Wir sehen dieses Gerücht etwas skeptisch, aber das Wall Street Journal ist normalerweise immer ein sehr guter Lieferant für Gerüchte und Fakten rund um Apple. Es könnte daher wirklich sein, dass Apple mit einem „iPad Mini“ den Markt rund um das Kindle Fire oder Samsung Galaxy Tab 2 aufmischen möchte.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel