1_google_logo

Google ist bereits dabei verschiedene Städte mit Internet zu versorgen und hat auch schon Pläne, wie man das Internet in entlegene Regionen entsenden kann. Nun will der Internetriese den nächsten Schritt wagen und als Netzbetreiber fungieren, um wirklich alle Kommunikationswege auf dem Globus abzudecken. Laut neuesten Quellen sei man bei Google sehr zielstrebig dabei, dieses Thema zu verfolgen und man möchte wahrscheinlich in den USA mit einem kleinen Testnetz starten. Gründe für dieses Verhalten von Google gibt es genug.

Google will das Internet sein
Immer mehr Menschen gehen mit ihrem Smartphone ins Internet und die normale Internet-Leitung von zu Hause ist nicht mehr so viel wert wie es einmal der Fall war. So muss sich Google auch im Bereich des mobilen Internet einbringen, um alle Fäden in der Hand zu halten. Man kann sich dies dann so vorstellen, dass ein Google-Smartphone im Google Netz surft und natürlich hier nur Google-Dienste nutzen kann. Sollte dies passieren hätte man das komplette Internet im Griff.

QUELLEDerStandard
TEILEN

Ein Kommentar