Netflix

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit versucht der Videostreaming-Dienst Netflix sein Angebot attraktiver und breiter aufzustellen. Bisher war es nur möglich via Kreditkarte und PayPal zu bezahlen, was immer wieder für Kritik sorgte. Seit wenigen Tagen gibt es aber in Österreich nun auch Guthabenkarten zu kaufen – vorerst allerdings nur bei Saturn und Media Markt.

Preise?
Die günstigste Guthabenkarten ist für 8,99 Euro erhältlich (ein Monat) und damit auf das HD-Angebot von Netflix ausgerichtet, wo zudem zwei parallele Streams möglich sind. Des Weiteren gibt es Karten mit mit 26,97 Euro für drei Monate und mit 44,95 Euro für fünf Monate. Die Guthabenkarten eignen sich auch als Geschenk, da sich auch von Nutzern eingelöst werden können, die noch über kein Konto verfügen.

QUELLEDer Standard
TEILEN

Ein Kommentar