Apple, News, Österreich, Mac, Microsoft, Steve Ballmer,

In gut 2 Stunden wird der kürzlich bekannt gegebene Microsoft Event stattfinden. Um 15:30 Ortszeit wird die Veranstaltung von Microsoft eröffnet. Eigentlich ist dies eine ziemlich ungewöhnliche und „schlechte“ Zeit, da die wichtigen Medien in Europa nicht mehr arbeiten! Apple hingegen löst diese Problem etwas besser und legt seine Keynote immer auf den Frühen Vormittag (Ortszeit) und kann somit auch die europäischen Medien noch bedienen. Doch nun zu den letzten Gerüchten des bevorstehenden Events.

Laut Aussagen von Insidern soll Microsoft zusammen mit dem US-Buchhändler Barnes & Nobel das Tablet vermarkten. Das Tablet soll aber nicht in der unteren Preiskategorie angesiedelt sein, wie z.B: das Kindle Fire. Microsoft muss aufgrund spezieller Spezifikationen einen Preis von ca. 600 US-Dollar veranschlagen. Damit liegt das Tablet im direkten Preiskampf mit dem iPad von Apple.

Welche Spezifikationen den Preis so nach oben treiben ist, leider noch nicht bekannt. Einige Analysten rechnen damit, dass Microsoft auch ein Retina-Display in das Tablet verbauen wird. Wir werden natürlich morgen Früh über die vorgstellten Neuigkeiten berichten.

TEILEN

5 comments