Apple News Österreich Mac Google Plus Deutschland Schweiz

Laut ersten Studien rund um das neue soziale Netzwerk Google Plus, gibt es leider nicht gerade viel Gutes zu berichten. Nun hat das Wall Street Journal eine Statistik veröffentlicht, die sehr ernüchternd zeigt, wie „klein“ das soziale Netzwerk von Google eigentlich ist. So verbringen die User ca. 3,3 Minuten pro Monat auf Google Plus. Im Gegensatz verbringen die User auf Facebook 7,5 STUNDEN! pro Monat auf der Plattform.

Google Plus wird uninteressant!
Leider geht der Trend nicht wie erwartet nach oben, sondern eher nach unten! So hat die Nutzerzeit von Dezember auf Jänner um gut eine Minute abgenommen. Für die mittlerweile 90 Millionen Google Plus-User ist dies aber kein Hindernis und es wird weiter versucht das Netzwerk zu beleben. Ob es das Netzwerk irgendwann auf die Größe von Facebook schaffen wird, ist zu bezweifeln. Analysten sprechen jetzt schon vom nahenden „Tod“ des Netzwerks.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel