Apple News Österreich MAc Deutschland Schweiz Siri Sprachsteuerung iPhone4S

Wie nun bekannt geworden ist, wurden dem Wall Street Journal neue Informationen zum “Project Majel“ von Google zugespielt. Bei diesem Projekt handelt es sich um die Erweiterung der Google „Voice Action“ die schon in verschiedenen Geräten ihren Dienst verrichtet. So will Google ein Konkurrenzprodukt zu Siri und damit einen unabhängigen Sprachassistenten veröffentlichen. Die Entwicklung von sei bis jetzt noch nicht vorangetrieben worden sein – das soll sich nun aber grundlegend ändern.

Schon in diesem Jahr?
Laut Quellen will Google den Service schon in diesem Jahr auf den Markt bringen. Zwar wird der Dienst noch in einer BETA-Version betrieben, jedoch sollen einige Funktionen wirklich außergewöhnlich sein. Falls dies Google wirklich schaffen sollte, hätte Apple in diesem Segment den ersten Gegner gefunden. Google hat sicherlich die Ressourcen und auch das Know-how, solch einen Dienst sehr gut umzusetzen.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Vergönne ich Android. Weil mein iPhone in Reparatur ist habe ich derzeit das Samsung Galaxy uns dieses S-Voice ist wirklich außergewöhnlich mies. Meiste Zeit Netzwerkfehler und dann auch noch schlecht umgesetzt. Insofern hoff ich das Google was ordentliches auf die Beine stellt, Konkurrenz belebt das Geschäft ;-)