Facebook Apple News Österreich Mac App App Store teaser

Anscheinend ist bei Facebook nun mehr oder weniger die Luft heraus bzw. mit anderen Dingen beschäftigt, denn das Unternehmen setzt jetzt sogar die sehr beliebte „F8“ Entwicklerkonferenz für heuer aus. Vergleichbar ist dieser Event mit den Keynotes von Apple oder der I/O von Google. Offensichtlich hat es Facebook in diesem Jahr nicht geschafft, große Neuheiten zu entwickeln, um diese auf der „F8“ zu präsentieren. In den letzten Jahren wurden Innovationen wie zB Open Graph vorgestellt. Die F8 dient Facebook zusätzlich dazu neue Werbepartner und Systeme an die Entwickler weiterzugeben.

Alles halb so wild!
Wenn man sich die verschiedenen Verläufe der F8 genauer ansieht, wird man feststellen, dass diese keinem genauen Rhythmus folgt und auch schon mal 16 Monate auf sich warten hat lassen. Vielleicht ist Facebook einfach noch nicht soweit, um eine große Neuerung vorzustellen. Sollte die F8 aber gänzlich ausfallen, wäre dies ein eindeutiges Zeichen dafür, dass bei Facebook die Luft raus ist.

TEILEN

Ein Kommentar

  • Luft ist eine schöne Metapher, sehr passend. Mehr als heisse luft war da nämlich eh nie drin. Und selbst die ist jetzt endlich abgelassen. ^^ Und ich weiss nicht ob man Facebook Connect und dessen Nachfolger Open Graph als eine Innovation bezeichnen kann. Integration des eigenen Accounts durch PlugIns in jede Website -wahnsinnig einfallsreich und so inkonsequent.