Facebook Apple News Österreich Mac App App Store teaser

Nun ist es endlich soweit und das soziale Netzwerk „Facebook“ reagiert auf die vielen Vorwürfe, dass das Netzwerk aus vielen „Fake-Accounts“ besteht, die dazu verwendet werden Likes und Kommentare zu generieren. Nun hat Facebook die ersten Accounts gelöscht und berühmte Fanseiten verloren – teilweise tausende Fans auf einen Schlag. Somit wurde das erste mal wirklich sichtbar, wie sehr dies ein Problem für Facebook und das Marketing war. Wie viele dieser Accounts noch gelöscht werden, ist leider nicht klar.

Facebook versucht alles!
Die Analysten rund um Facebook sehen diese Entwicklung sehr positiv und hoffen dadurch, dass Facebook einen besseren und transparenten Werbeplatz bieten kann. Ob sich diese Änderung auch bis zur Börse durchschlägt, bleibt abzuwarten. Facebook zieht aber alle Register, um den „Werbplatz-Facebook“ attraktive für Agenturen und Kunden zu machen. Wir sind gespannt, wie sich alles weiterentwickeln wird.

TEILEN

Ein Kommentar