Facebook Apple News Österreich Mac App App Store teaser

Nachdem Facebook seine Geschäftszahlen offen gelegt hat, ist es klar, dass das Unternehmen in diesem Jahr sogar einen positiven Abschluss schaffen konnte. So war das Weihnachtsgeschäft auch bei Facebook extrem stark und man konnte den Umsatz über mobile Endgeräte fast verdoppeln. Damit hat es Facebook geschafft, den Spagat zwischen Werbung und Usability zu machen und die User nicht zu verärgern. Dennoch gibt es nicht nur gute Nachrichten von Facebook.

Userzahlen kommen ins Stocken!
Noch vor einigen Monaten konnte Facebook enorme Zuchwachszahlen bekannt geben. Nun sei der Userstrom aber etwas abgerissen und man kann keinen großen Zuwächse im Netzwerk mehr verbuchen. Dieser Fakt ist aber eher nebensächlich und die Aktie stieg nach dem Fall im Sommer wieder auf ein Niveau von gut 31 US-Dollar. Zwar ist die Aktie nach Bekanntwerden der Zahlen wieder leicht gefallen, dennoch ist  Mark Zuckerberg optimistisch für das Jahr 2013.

Hat es Facebook geschafft? Was sagt ihr dazu?

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel