13.04.16-Facebook_Logo

Seitdem es den „Like-Button“ gibt, gibt es auch den Wunsch, dass ein „Dislike-Button“ ins Leben gerufen wird. Facebook hat sich hierzu lange nicht geäußert und wollte auch keine Veränderung am bestehenden System. Nun hat aber Mark Zuckerberg selbst die Arbeiten an einem Dislike-Button bestätigt und schürt damit wieder neue Gerüchte in diesem Bereich. Viele Experten sind der Meinung, dass der „negative“ Button deutlich häufiger gedrückt werden wird als der Like-Button und dies könnte zu einem Wandel in der Community führen.

Es soll kein negativer Button werden
Mark Zuckerberg entschärft die Situation aber sogleich wieder und gibt ein Beispiel für einen möglichen Button. So sei es makaber, wenn beispielsweise ein Haustier stirbt und man ein „Like“ dafür vergibt, um seine Trauer auszudrücken. Genau bei solchen Situationen wolle man ansetzen, um der großen Community ein besseres Werkzeug für den schnellen Ausdruck von Gefühlen zu geben. Wie dies genau aussehen wird, ist noch völlig unklar.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel