Apple Hardware, iMac, Macbook, Macbook Air, Mac Mini Ivy Bridge

Apple hat zur WWDC bekanntlich keine Hardware vorgestellt und auch die Beats-Übernahme wurde nicht näher betrachtet. Somit hat Apple sicherlich viele Mac-Begeisterte enttäuscht und wir sind gespannt, wann Apple überhaupt neue Hardware vorstellen wird. Man wartet nun gespannt auf neue MacBook Air-Modelle und (möglicherweise) auf den billigeren iMac. Die Lieferzeiten der Geräte sind gestiegen und auch die ersten Anzeichen für einen MacBook Air-Release hat es bereits gegeben. Dennoch hat Apple das Thema überhaupt nicht angeschnitten.

Findet Release so statt?
Genau hier sind wir uns nicht so sicher. Es könnte durchaus sein, dass Apple die Releases irgendwann im Sommer durchführt und dies ohne große Keynote. Vielleicht hat man sich bei der WWDC wirklich diesmal nur auf die Entwickler und nicht auf die Endkunden konzentriert. Für viele dürfte dies schade sein und selbst wir sind etwas enttäuscht, weil es überhaupt keine Hardware gegeben hat.

Was haltet ihr davon?

TEILEN

16 comments