mac pro Kaufberatung kaufen Apple News Österreich Mac cinema Display

Apple hat den Power-Rechner aus eigenem Hause schon sehr lange vernachlässigt und hat ihm nicht einmal ein Update spendiert. Nun sind erneut Gerüchte aufgetaucht, wonach Apple in einen neuen Mac Pro Nvidia-Grafikkarten verbauen möchte. Zusätzlich hat man auch aus der Gerüchteküche hören können, dass Apple mit der neuen Ivy Bridge auch den neuen Mac Pro vorstellen wird.

Kommt ein neues Design?
Das „alte“ Design ist schon seit Jahren unverändert und man hat auch keine weiteren Anzeichen auf ein neues Design feststellen können. Es wäre aber von Seiten Apple höchste Zeit, ein neues Design für den etwas verstaubten Mac Pro einzuführen. Ansonsten wird dem Mac Pro keine rosige Zukunft vorhergesagt.

Braucht Apple den Mac Pro noch?
Die iMac-Modelle sind langsam aber sicher so stark geworden, dass man solch eine Power Maschine wie den Mac Pro nicht unbedingt im Sortiment halten muss. Wie man auch bemerkt hat, versucht Apple sein Sortiment weiter zu „minimieren“. Ob hier wirklich Platz für einen Mac Pro ist bleibt die Frage!?

Würdet ihr einen neuen Mac Pro kaufen?

TEILEN

2 comments

  • Mein Nachbar hätte eig. vor die nächsten paar Monate einen 8-Core Pro zu kaufen... Jedoch ist da eben die Frage... Entweder ärgert er sich dann wenn er wartet und Apple wirft den pro aus dem Sortiment... oder er kauft in schnell noch jetzt und dann ärgert er sich weil evt ein Update rausgehauen wird... Bei so etwas wäre es schon auch sehr nett von Apple ein bisschen mehr zu erfahren
    • Wieso sollte er sich ärgern wenn Apple den Pro raushaut? Macht den PC ja nicht unbrauchbar. Und wenn er weiss was er will soll er es nehmen. Aber ob man das braucht ist eine andere Frage. Ich kenne nur wenig Szenarien für die Leistung des Mac Pro. Und die Kundschaft ist ein zu kleiner Kreis als das Apple sich dafür interessieren würde.