ARM Apple NEws, Österreich Mac Deutschland SChweiz

Die ARM Prozessoren von Apple die schon unter iOS im Einsatz sind haben gezeigt, dass diese sehr effektiv sind und auch genügend Power haben um ein Gerät mit Prozessorleistung zu versorgen. Dadurch wird nun vermutet, dass Apple bald von den Intelprozessoren Abschied nehmen wird und selbst einen ARM Prozessor in die Notebooks einbauen wird. Wie sich dieser Umstand dann auf die Programme oder auf verschiedene Funktionen des Macs auswirken könnte ist leider noch nicht klar.

Apple wurde mit diesem Schritt aber wieder einen weiteren Weg hin zu Selbständigkeit im Hardwarebereich machen. Wir dürfen also gespannt sein ob Apple bald auf seine eigenen Prozessoren setzen wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel