Die Gerüchte rund um das neue Apple TV oder das iTV reißen nicht ab. Jobangebote von Apple oder Informationen aus der Zulieferkette schüren die Gerüchte immer aufs Neue. Wir haben uns nun einige Gedanken über das neue AppleTV gemacht und auch über die Tatsache, dass ziemlich sicher Apps auf dem Apple TV betrieben werden können. Doch welche Apps machen überhaupt Sinn und welche nicht?

Games!
Wie unter iOS werden Spiele eine sehr wichtige Rolle auf dem Apple TV spielen. Neue Bedienkonzepte über iPad oder iPhone könnten ein komplett neues Spielerlebnis bieten. Angry Birds könnte beispielsweise über das iPhone bedient werden (das Spannen der Schleuder) und die Darstellung findet direkt auf dem heimischen Fernseher statt. Doch nicht nur Spiele könnten sehr wichtig werden.

Informationen und Dienstleistungen…
Dazu gehören das Wetter oder die neuesten Nachrichten inkl. Videos auf einen Blick – und das vielleicht noch während gerade ein Film abgespielt wird. Beispielsweise könnte auch das Fernsehprogramm direkt dargestellt werden (eventuell sogar mit kleinen Trailern). In unseren Augen sind hier wenig Grenzen gesetzt und man kann sich die Informationen sehr leicht darstellen lassen.

Das Internet…
Mit der verknüpften Bluetooth-Tastatur und einem iPhone als Mausersatz könnte auch ein Browser sicherlich Sinn machen. Wahrscheinlich wird dies eher in den Hintergrund rücken, da die Informationen nicht passend für das TV-Gerät aufgearbeitet sind (Schriften, Bilder, etc.) – dennoch kann man das Internet über das AppleTV besuchen.

Sollte Apple solch einen Funktionsumfang tatsächlich bieten und die App-Entwickler würden auf das Konzept einsteigen, dürfte dies eines der besten Apple-Produkte seit langem werden.

Welche App wäre für euch ideal auf dem Apple TV?

TEILEN

Ein Kommentar