Apple, News, Österreich, Mac, Deutschland, Schweiz, News, Mac, Info, Macbook Air

Es dürfte ziemlich klar sein, dass Apple in diesem Jahr ein neues MacBook Air auf den Markt bringen wird. Vielleicht wird man das Notebook schon gleichzeitig mit dem Mac mini präsentieren, um hier ein gutes „Gespann“ abzuliefern. Wir haben uns nun die Frage gestellt, welche Features das neue MacBook Air 2014 aufweisen könnte? Am wahrscheinlichsten ist, dass das MacBook Air mit einem Retina-Display und einem etwas überarbeiteten Design erscheinen wird. Zusätzlich wird Apple die Rechenleistung etwas erhöhen und die Anschlüsse und WLan-Standards den jetzigen Top-Produkten anpassen. Damit wäre das MacBook Air sicherlich eines der besten und leistungsfähigsten Notebooks die es gibt.

Wird es zwei Varianten geben?
Wahrscheinlich wird Apple wie beim Start des MacBook Pro Retina zuerst auf eine duale Linie aus Retina und nicht Retina-Modellen setzen, um zu sehen, wie die Produkte bei den Kunden ankommen. Erst dann werden in der zweiten Generation (ähnlich dem MacBook Pro) die nicht Retina-Modelle eingestellt, um Platz für die neue Produktkategorie zu schaffen. Dieser Vorgang dürfte aber noch bis in das Jahr 2015 dauern, sollte Apple wirklich ein überarbeitetes MacBook Air veröffentlichen. Ansonsten steht noch im Raum, dass es eine komplett neue Produktkategorie geben wird, nämlich das MacBook Air Retina mit 12-Zoll. Wir können uns also nur überraschen lassen – vielleicht werden wir schon im März die neuen Produkte bestaunen dürfen.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel