Apple Fernseher News Mac itV - 3D Fernseher

Die Gerüchteküche sprudelt über vor Gerüchten rund um das neue iTV oder auch Apple iTV. Doch was genau will Apple damit bezwecken? Was können wir uns erwarten? Und was passiert mit dem jetzigen Apple TV2? Genau diese Fragen wurde uns gestellt und wir möchten euch natürlich eine Antwort darauf geben. Steve Jobs hat zu seinen Lebzeiten noch einen Weg gefunden, dass User Interface für einen Fernseher zu gestalten (dies geht aus seiner Biografie hervor). Doch wie dies genau aussieht, können wir leider noch nicht wissen. Doch nun stellen wir uns die erste Frage…

Was können wir uns erwarten?
Mit Sicherheit einen hochqualitativen Fernseher, der den Funktionsumfang eines Apple TV besitzt (wenn nicht schon mehr). Natürlich wird eine neuartige Steuerung via Siri erfolgen, vielleicht auch eine Gestensteuerung. Die Fernseher werden höchst wahrscheinlich mit OLED-Displays ausgestattet sein und ein Apple typisches Design aufweisen. Mehr können wir uns vom ersten iTV in unsere Augen nicht erwarten.

Was passiert mit dem Apple TV2?
Viele Analysten vermuten, dass das Apple TV für Apple nur ein „Hobby“ ist, um den Markt auf Neuerungen zu testen. Wir sind hier anderer Meinung, da Apple mit dem Kampfpreis von 99 US-Dollar das AppleTV vertreibt und gute Downloadzahlen schreibt, vermuten wir, dass mit dem iTV auch eine Weiterentwicklung des AppleTV erscheinen wird. Logisch ist auch, dass nicht jeder 599 oder auch 999 Euro für einen iTV übrig hat. Daher will Apple sicherlich noch eine günstige Alternative bieten.

Was will Apple damit bezwecken?
Apple umgibt uns mit dem iPhone jeden Tag aufs Neue, auch im Büro ist Apple jetzt schon stärker vertreten. Doch was Wohnzimmer hat Apple noch nicht erobert. Genau diese umfassende Strategie verfolgt Apple. Apple will überall sein und ein All-in-One-Packet dem Kunden anbieten. Im IT-Bereich hat dies Apple schon längst geschafft, wir sind gespannt ob dies auch im Wohnzimmer funktionieren wird.

TEILEN

Ein Kommentar