apple-watch-emojji

Apple legt in seine Apple Watch wirklich sehr viel Hoffnung und man versucht das Gerät so gut es nur geht zu positionieren. Doch zeigt nun eine Umfrage, dass nicht viele iPhone-Besitzer auch auf die Apple Watch setzen möchten. Nur 7 Prozent der Befragten möchten sich eine Apple Watch zulegen, was sicherlich unter den Erwartungen von Apple liegt. Im Moment gibt es in den USA sicherlich über 80 Millionen iPhone-Besitzer und hier wollen ca. 5-6 Millionen einen Apple-Watch im Jahr 2015 erwerben. Für Apple sicherlich eine Zahl, die man noch steigern möchte.

11410-4218-141221-Apple_Watch_Intent-l

Rechnet man diesen Wert auf die weltweite Verteilung, kann Apple dennoch mit einem Absatz von rund 20 Millionen Uhren rechnen, die im Jahr 2015 über den Ladentisch wandern werden und dies ist sicherlich ein besseres Start als bei allen anderen Herstellern, die sich in diesem Bereich versucht haben. Wir sind der Meinung, dass man erst mit der zweiten Generation genau sagen kann, wie erfolgreich das neue Apple-Produkt wird, da hier auch die Kinderkrankheiten ausgemerzt worden sind.

QUELLEAppleinsider
TEILEN

6 comments