Am Freitag wurde ein großer Ansturm auf die neuen Produkte, wie das iPad Mini oder auch auf das iPad der vierten Generation erwartet. Eigentlich wurde damit gerechnet, dass die Lieferzeiten der neuen iPad Minis blitzartig in die Höhe schießen werden. Anscheinend war der Ansturm aber dann doch nicht so groß wie erwartet und die Lieferzeit hat sich in Österreich bei beiden Geräten bei 2 Wochen eingependelt. Dies könnte auch bedeuten, dass Apple auch in den Stores am 2. November genügend Geräte lagernd haben dürfte.

Hardware sofort lieferbar!
Zudem hatte man gedacht, dass das neue Macbook Pro Retina 13 Zoll auch sehr schnell vergriffen sein wird. Auch hier hat Apple anscheinend eine sehr hohe Stückzahl produzieren lassen. Daher liegt auch hier die Lieferzeit bei nur 1-2 Werktagen. Der Mac mini ist ebenfalls in nur wenigen Tagen versandbereit. In dieser Hinsicht dürfte sich Apple besser vorbereitet haben als bei den letzten Produktvorstellungen.

Wer von euch hat sich welches Gerät bestellt?

TEILEN

14 comments