Wie es den Anschein macht, hat Apple für uns noch Einiges in diesem Jahr vorbereitet. So wollen verschiedene Quellen nun einige sehr interessante Gerüchte ans Tageslicht gefördert haben, die sowohl das iPhone, das iPad Mini und erstaunlicherweise auch das reguläre iPad betreffen. Doch fangen wir mit den angeblich bestätigten Gerüchten rund um das neuen iPhone 5 an.

1. Das iPhone 5 wird so aussehen, wie es auf den letzten Fotos dargestellt worden ist. Es wird Mitte September ausgeliefert und Ende September dann verkauft. Zusätzlich soll Apple noch 2 neue Cases auf den Markt bringen. Ein Case soll ähnlich der jetzigen iPhone-Bumper sein, das Andere soll ein noch nicht bekanntes Feature aufweisen.

2. iPad Mini: Auch das iPad Mini soll vorgestellt werden, aber noch nicht ausgeliefert werden. Die Auslieferung findet erst im November statt, wo auch noch andere Produkte erneuert werden (Punkt 4). Die Spezifikationen sollen der allgemeinen Gerüchteküche entsprechen. Auch für das iPad Mini wird es SmartCover und Co. geben.

3. Neuer iPod Touch in 4 Zoll Optik und ein iPod Nano, der mit einem noch nicht bekannten Feature ausgestattet werden soll. Ansonsten ist noch nicht viel von der neuen iPod-Familie bekannt. Sie wird aber auf jeden Fall erneuert.

4. Neues, neues iPad! Apple will angeblich gerade ein halbes Jahr nach dem iPad 3-Release eine überarbeitete Version des iPads auf den Markt bringen, um die Weihnachtssaison nochmals anzukurbeln. Es soll wesentlich dünner sein und über ein IGZO-Display von Sharp verfügen. Ob diese Gerüchte wirklich der Wahrheit entsprechen, wagen wir aber zu bezweifeln.

Was haltet ihr für wahrscheinlich?

TEILEN

Ein Kommentar