Leider haben wir eine schlechte Nachricht für alle iPhone 3GS Nutzer die gerne Siri nutzen möchten. Jetzt ist ein Video aufgetaucht wo Siri auf ein iPhone 3GS portiert worden ist – die Rechenleistung des iPhone 3GS teilweise leider nicht ausreichend um Siri problemlos bei „Laune“ zu halten. Doch noch ein gravierenderes Problem ist das eingebaute Mikrophone welches beim iPhone 3GS wesentlich schlechter ist als beim iPhone 4 oder iPhone 4S. Daher kann Siri teilweise die Sprachannahme nicht korrekt durchführen.

Daher ist nun klar dass Siri leider nur für iPhone 4 Nutzer relevant sein könnte. Apple wird diesen Dienst aber nur exklusiv anbieten und nicht für „ältere“ Geräte nachrüsten – dadurch würden sie sich ihre Verkaufsstrategie vermasseln.

[vsw id=“mcq2qJiwHDo“ source=“youtube“ width=“560″ height=“340″ autoplay=“no“]

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel