Apple vs Samsung Gericht streitigkeiten

Anscheinend geht es in der Welt der Technik im Moment etwas strenger zu als es von vielen eigentlich gewohnt ist. So wurde darüber berichtet, dass Samsung aufgrund der verringerten Auftragslage mit Apple die Preise der Chips und Prozessoren erhöht hat. Nun kam nur wenige Tage später das Dementi von Samsung, dass man keine Preise erhöhte habe und dass an den Gerüchten nichts dran sei. Anscheinend hat der Markt sehr schnell auf die Gerüchte reagiert und Samsung in Erklärungsnot gebracht. Somit können nun auch diese Gerüchte wieder entkräftet werden.

Unsichere Quellen aus China!
In den letzen Monaten war man es gewohnt, dass die Quellen aus China eigentlich immer Recht behalten haben. So waren die Mock-Ups des iPhone 5 und des iPad mini fast zu 100% korrekt. Die Gerüchte rund um die gesamte Industriesituation sind aber mit Vorsicht zu genießen, wie es die letzten Tage und Wochen gezeigt haben. Ob diese Gerüchte bewusst gestreut werden oder nicht, kann im späteren Verlauf nicht gedeutet werden. Klar ist, dass solche Gerüchte sogar große Firmen in Erklärungsnot bringen können.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel