iMac iPhoto

Apple hat das erste Mal seit der Veröffentlichung der neuen iMacs auch generalüberholte Macs in seinen Store aufgenommen. Die etwas älteren Retina-Modelle sind im Schnitt um 400 Euro billiger als die jetzigen Modelle und man spart sich dadurch beim Kauf natürlich ordentlich Geld. Die Geräte sind wahrscheinlich schon in den nächsten Tagen wieder vergriffen und man muss auf eine neuerliche Veröffentlichung seitens Apple warten. Eine späte Veröffentlichung in diesem Bereich des Stores zeigt immer wieder, dass die Geräte sehr gut bei den Kunden ankommen und es kaum Retouren gibt.

Viele Geräte im Moment vorhanden
Wie es scheint, ist der Store für generalüberholte Geräte gerade etwas gefüllt worden und man kann in diesen Tagen wirklich ein sehr gutes Schnäppchen machen. Angefangen von iPad minis bis hin zu iPad Air-Modellen kann hier im Verhältnis günstig eingekauft werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Geräte mit einer vollwertigen Garantie ausgestattet sind und keine optischen Schäden haben dürfen. Somit bekommt ihr zwar ein gebrauchtes Gerät aber in einer „neuwertigen Qualität“.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel