AppleTV - Teaser - AppleTV 2 News Mac iOS

Anscheinend hat Apple nicht damit gerechnet, dass der neue HDMI-Stick von Google so gut bei den Kunden ankommt und schon kurz nach der Vorstellung ausverkauft ist. Nun hat Apple angeblich darauf reagiert und die generalüberholten AppleTV-Modelle vom Preis reduziert. In den USA kann man nun ein AppleTV um 75 US-Dollar erwerben. Anfänglich hat Apple den Preis auf 85 US-Dollar angesetzt. In unseren Augen ist diese Aktion ein Tropfen auf dem heißen Stein, dennoch könnte Apple damit wieder ein paar Kunden ansprechen.

Gerüchteküche brodelt!
Nachdem Apple die Preise reduziert hat, gingen sofort die Gerüchte die Runde, wonach Apple die Lager leeren möchte, da ein neues Gerät in den Startlöchern steht. Es wäre gut denkbar, dass Apple auf die Vorstellung des Chromecast reagieren wird, nämlich mit einem neuen Produkt. Apple müsste aber deutlich an der Preisschraube drehen, um mit dem Stick konkurrenzfähig zu sein. Viele gehen nun davon aus, dass Apple zur iPhone-Keynote auch ein neues AppleTV vorstellen wird.

TEILEN

7 comments

  • Hi! Also ich find das schon mal eine absolute Frechheit, dass das Apple-Tv Gerät in den USA 75 $ kostet und hier zu Lande 109 € ?!?! What the hell??? Was ist das für eine Preispolitik?? Dabei heißt es doch immer: wenn ein iPhone 600 $ kostet dann kostet das iPhone in Europa auch 600 € etc. (Beispiel)... Darauf verzichtet wohl Apple um die Europer noch besser abzuzocken...
    • Wenn man keine Ahnung von Marktwirtschaft hat sollte man sich zurückhalten. Für Apple falle Steuern und Zölle beim Import in die EU ein. Somit ergibt sich dann mit den Transportkosten auch ein höherer Preis... dazu kommen dann noch Faktoren wie die Händlermage etc... Mediamarkt hatte auch schon Aktionen da gab's den Apple Tv für 79 Euro. Zudem ist der chromcast 'Schrott' , im vergleich mit dem Apple Tv . #### Verstehe nicht warum nie mal jemand zufrieden ist. Immer nur fordern uns selbst nicht wissen was man haben will...
  • Erik, ich sehe nicht wie da eine Spielekonsole rauskommen sollte. Die "Games" sorgen vielleicht für 5-10 Spannung wenn man Unterwegs ist. Zuhause werden wohl im Herbst die richtigen Konsolen stehen, wo Apple nichts zu bieten hat.