Google will in den nächsten Jahren offensichtlich noch viel mehr in den Gadget-Bereich eindringen. Die Google-Brille ist dafür anscheinend nicht genug – man arbeitet nämlich auch an einer SmartWatch, die nun erstmals in einem Patent erwähnt worden ist. Das Patent gibt Auskünfte, wie die Smartwatch von Google bedient werden soll und wie man sich die Befehlseingabe vorstellt. Google will den Touchscreen nicht auf der Uhr selbst einbauen, sondern auf dem Armband und dadurch deutlich mehr Platz für die Eingabe schaffen. Dieses Konzept ist bereits von Google Glass bekannt (Bügel an der Seite).

Koppelung mit Google-Brille!
Google geht noch einen Schritt weiter und will die Uhr gleich mit der Datenbrille verknüpfen, um dem User ein umfassendes Usererlebnis bieten zu können. Auch die Eingabeflächen der Uhr sollen von Google Glass genutzt werden können. Dies würde den Funktionsumfang der Google-Brille deutlich erhöhen und auch eine Texteingabe ermöglichen. Ob das Gerät tatsächlich irgendwann auf den Markt kommen wird, oder nicht ist natürlich nicht klar. Wir finden die Ideen von Google aber durchaus interessant.

TEILEN

4 comments

  • Sehr gute Idee, wenn man Telefon (iPhone, Samsung) und die Brille alles gleichzeitig mit der Uhr Koppeln kann ist das phänomenal :D und solang kein android auf der Uhr läuft ist alles super ;) also ich bin ein großer Fan von den ganzen Gadgets von Google
  • Ich Finde die Idee auch total interessant. Ich würde mir auch sehr wünschen, wenn man das iPhone koppeln könnte, wie man Vorredner schon gesagt hat. Google hat da eine sehr gute Technologie entwickelt, die ich persönlich sehr nützlich finde. Liegt bestimmt sich auf dem Markt weltweit etablieren können .! Also, ich freue mich schon auf diese Google SmartWatch :) Nur wie Google dies umsetzen möchte, in die Realität, wird bestimmt schwierig werden. Zumal ich die Ansätze von Apple schon sehr gelungen finde, daran müsste sich an diesem Maßstab auch Google messen können. Also, das Google mal ein Patent angemeldet hat ist schon sehr sehr ungewöhnlich, wobei man bei den Konkurrenten Apple und Samsung im Vergleich viele Patente findet. Ich finde, dass Google ihre Uhr herausbringen soll, da ich sehr gespannt bin was die alles zu bieten würde, nur sollte wenigstens da dann die Möglichkeit bestehen auch ein iPhone dran zu koppeln zu können. Ich lass mich mal überraschen was iMarc dazu sagt :) Ich bin in dieser Sache ziemlich optimistisch. ;) Diese Idee sollte auf den Markt gebracht werden. Vielleicht kooperieren Apple und Google sogar vielleicht miteinander an der Entwicklung dieser Uhr. Apple könnte von Google lernen und Google könnte von Apple lernen, so sehe ich dass ;) Naja mal genug geschwafelt.…. :D Jeder kann ja seine Meinung darüber bilden und sie hier veröffentlichen, wir sind ja hier im meinungsfreihen Deutschland und im meinungsfreihen Österreich. ;) Ich finde, dass man in dieser Sache uns hier ja am laufen halten sollte. Zum Glück sind die Meinungen da verschieden ;) Ich würde mich freuen, wenn es so eine "SmartWatch" auf den Markt geben würde ;) PS: Sorry, wenn meine setzen keinen Sinn machen, oder meine Rechtschreibung oder Grammatik nicht so gut ist . ich habe den ganzen Text eingesprochen in mein iPhone. :(