Apple News Österreich Mac Nokia Smartphones iPhone Google Android

Wir haben diese Woche darüber berichtet, dass Nokia zusammen mit  Windows an einem Tablet arbeiten soll. Nun hat Nokia dieses Gerücht (zu unserer Verwunderung) tatsächlich bestätigt. Demnach soll der Chefgrafiker von Nokia die Entwicklung des Tablets bestätigt haben. Leider wollte und konnte er keine Angaben zur Hardware oder zur Software machen. Auch das Design wollte der Chefgrafiker nicht verraten. Natürlich wird im Moment damit spekuliert, dass Nokia auf das neue Windows 8 von Microsoft setzen wird. Ob dies die beste Idee ist, wird sich zeigen.

Nokia will sein Tablet aber noch in diesem Jahr auf den Markt bringen. Wahrscheinlich wird der Launch direkt vor Weihnachten stattfinden, da hier die beste Käuferzeit ist. Ob sich das Tablet von Nokia wirklich von iPad, Samsung Galaxy oder vom Kindle Fire absetzen kann, bleibt zu bezweifeln. Aber es kann auch sein, dass uns Nokia wirklich überraschen wird.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel