Bildschirmfoto 2014-03-31 um 07.40.50

Nachdem Google nun mit seinem Android Wear auf dem Markt ist, wird Apple für viele Designer und Entwickler immer interessanter und die Ideen der Entwickler reißen einfach nicht ab. So haben wir wieder ein sehr interessantes und wirklich gutes Konzept einer iWatch entdeckt, das wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. Wir gehen nämlich davon aus, dass Apple auch mit dem Gedanken spielen könnte, eine runde Uhr zu präsentieren. Somit würde sich das Konzept sehr gut mit den Erwartungen decken.

Bildschirmfoto 2014-03-31 um 07.40.40

Zusätzlich geht der Entwickler darauf ein, dass es die Uhr in verschiedenen Farben geben wird und natürlich auch in einer edlen Lederoptik. Apps wie Maps, FaceTime, Twitter und Co. kommen standardmäßig auf die iWatch und können natürlich mit dem iPhone verbunden werden. In unseren Augen ist dies sicherlich ein sehr realistisches Konzept, welches wir sehr gerne an unserem Arm sehen würden.

Bildschirmfoto 2014-03-31 um 07.40.22

Wie gefällt euch dieses Konzept?

QUELLEBehance
TEILEN

9 comments

  • Ich glaube an eine iWatch. So etwas hat viel Zukunft. Ein Nischenmarkt mag es jetzt noch sein aber das war ein Smartphone auch mal zu den Zeiten des ersten iPhones. Wie sich das entwickelt hat ist bekannt.
  • Jeder bringt jetzt Uhren raus. Sony zb hat schöne Tablets, Handys und Uhren. Dann gibts noch viel mehr Hersteller. Aber langsam wird es teuer. Wenn ich Rechner, Tablet, Handy, Uhr, zusammenzähle, was alle paar (1-10) Jahre mal erneuert wird, dann kann man gar nicht von allem das teuerste nehmen. Oder man hat dann eben nichts zum essen oder weniger Urlaub, keine schöne Wohnung, oder oder oder.
  • Wenn die Uhr (wie gerade auf meinem Bildschirm) Armbreite hat (5.5cm Durchmesser), dann vielleicht. Allerdings nur bei ebenfalls einem so hochauflösendem Display. Und BITTE ohne Glossy. Sonst kann man nichts erkennen.
    • Der Konkurrent heisst Pebble, auch wenn das irgendwie keiner verstehen will. Die Pebble Steel mit natürlichem Design, voller Kompatibilität und langer Akkulaufzeit sowie hoher Alltagstauglichkeit müsste bezwungen werden. Weiss nicht warum alle immer von Samsung oder Google reden.
  • Ich glaube schon, dass Apple in den Markt einsteigt. Weiß zwar nicht, wie gut eine iWatch laufen würde, aber es geht eigentlich mehr um ein Gesamtkonzept. Wenn man zb von Samsung eine Uhr kauft, kauft man sich da vielleicht auch ein Handy usw.