Heute ist wieder einmal ein Blick in die Kristallkugel fällig: Viele werden sich noch daran erinnern, dass es zu Beginn der Ära des MacBooks auch eine Modell, nämlich das Topmodell, auch in schwarz gegeben hat. MacRumors hat nun angeblich aus mehreren Quellen in Erfahrung gebracht, dass es beim künftigen MacBook Air wieder zwei Gehäusefarben im Angebot geben soll. Das aktuelle Design soll erhalten bleiben, aber zusätzlich wird es anscheinend ein Variante mit einem dunklem Aluminiumgehäuse geben. Wahrscheinlich wird es sich bei diesem Modell wiederum um das Topmodell der Serie handeln. Kurze Zeit später tauchte quasi als Bestätigung für das Gerücht ein dunkler Prototyp auf (siehe Foto). Wir werden in wenigen Wochen sehen, ob sich diese Gerüchte bewahrheiten. Bildquelle: MacRumors

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel