iWatch, Mac, News, Konzept, Uhr

Wir kennen die Jungs von ADR Studie schon aus einer Konzeptstudie für das neue iPhone 5. Jedoch haben sich die Designer diesmal an einer Apple Watch, oder besser gesagt iWatch, versucht. Das Design zeigt ein iOS-Gerät, welches über einen Touchscreen und ein hochauflösendes Display verfügt. Zusätzlich wird an der Seite ein wechselbares Armband befestigt. Wir wissen, dass die Studie schon etwas „älter“ ist, jedoch finden wir das Konzept einfach genial und wünschen uns bald eine eigene iWatch.

In die iWatch sind verschiedene Funktionen integriert, die wir bereits aus jetzigen iOS-Modellen kennen, wie z.B: Slide to unlock, eine WetterApp oder eine Bluetooth-Syncronisierung mit dem iPad oder iPhone um Fotos auf die iWatch zu laden. Wir haben für euch noch ein kleines Demovideo.

TEILEN

Ein Kommentar

  • "Gefällt mir" ;) ! Ich find, dass das eine gute Idee ist. Ich würde mir eine "iWatch" kaufen. Ich weiß es gibt schon so eine Halterung für den Nano, aber wenn das ganze dafür entwickelt werden würde (ich meine damit die Software), dann wäre das ganze ziemlich cool.