In den letzten Wochen und Tagen sind sehr viele 2D-Modelle der angeblichen iWatch von Apple aufgetaucht. Davon haben uns einige tatsächlich sehr gut gefallen und man hätte sich wünschen können, dass Apple diese Konzepte in irgend einer Form berücksichtigen würde. Nun haben die Kollegen von TechRadar aus diesen Konzepten ein komplettes 3D-Konzept erstellt, alle guten Bestandteile aus den Konzepten genommen und in ein komplett neues 3D-Modell gepackt.

Auch die Bauweise des neuen Konzepts ist sehr „schlank“ geworden und richtet sich nach dem kürzlich veröffentlichten Design, welches bis jetzt den meisten Zuspruch von den Apple-Fans bekommen hat. Wir wären sehr erfreut, wenn Apple solch ein Gerät auf den Markt bringen würde. Dennoch ist es fraglich, ob die Technik bereits so ausgereift ist, solch eine dünne Uhr zu erstellen.

Wie ist eure Meinung darüber?

TEILEN

5 comments