Macbook Pro Apple News Österreich

Da die Produktion der neuen Apple Hardware mit MacBook Pro oder iMac jetzt schon ins Haus steht, kommen die neuesten Gerüchte rund um das neue MacBook Pro gerade recht. Demnach soll ein von Apple beantragtes Patent das neue Surround Sound-System der neuen MacBook Pro-Reihe zeigen. Durch einen Subwoofer unter der Tastatur und Speakern vor und hinter der Tastatur sowie am Rand des Bildschirms könnte ein 5.1 Sound hergestellt werden. Durch diese Bauweise müsste das MacBook Pro an den Seiten deutlich verbreitert werden. Daher wird vermutet, dass Apple die seitlichen Speaker nicht sichtbar macht sondern in den Bildschirm verbauen wird.

Natürlich wäre diese Technologie für das kommende MacBook Pro ein deutlicher Mehrwert gegenüber anderer Notebooks. Jedoch fragen wir uns ob der Stromverbrauch bei einem Betrieb von 5 Boxen nicht deutlich ansteigt und dadurch die Akkulaufzeit eingeschränkt wird. Ebenfalls müsste, wie schon erwähnt, das Notebook größer und auch schwerer werden. Generell heißen wir besseren Sound bei Notebooks gut, doch sollte dies nicht auf auf Kosten des Akkus und des Gewichts gehen.

Würdet ihr ein 5.1 Soundsystem im MacBook Pro wollen!?

Macbook Pro Modelle mit Surround Sound System

TEILEN

5 comments