Apple News Österreich Kopfhörer iPhone iPhone 5

Die jetzigen Kopfhörer von Apple sind zwar sehr gut haben, jedoch gibt es schon ein paar Schwachstellen! So löst sich der Gummi rund um den Kopfhörer sehr schnell ab und die Kopfhörer können dadurch sehr stark verschmutzt werden. Anscheinend sind Apple diese Probleme bewusst und man arbeitet an einer Lösung. Genau diese Lösung zeigt nun ein Patentantrag, den Apple eingereicht hat. So möchte Apple einen Kopfhörer fertigen, der aus einem Stück besteht. Apple verwendet im Patentantrag sogar die Worte a seamless unibody structure!

Wenn man sich den Entwurf etwas genauer ansieht, erkennt man, dass Apple sich hier wirklich viel Mühe im Bereich des Designs gegeben hat und die störenden Gummiränder nicht mehr vorhanden sind. Weiters sticht die sehr runde Form der Kopfhörer hervor. Diese Kopfhörer sind sicherlich sehr gut zu tragen und werden einige User glücklich machen! Leider ist noch unklar, ob Apple eine kabellose Variante anbieten wird oder ob es noch typische Kopfhörer werden. Vielleicht werden wir schon mit dem neuen iPhone 5 in den Genuss dieser Kopfhörer kommen.

 

TEILEN

Ein Kommentar