iMac iPhoto

Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass wir in diesem Jahr doch nochmals neue Hardware von Apple spendiert bekommen. Diese Hardware wird aber nicht wie erwartet über einen Event präsentiert, sondern einfach in den Store aufgenommen. Es soll sich dabei um die Weiterentwicklung des iMac 21,5-Zoll handeln, der nun mit einem 4K-Display ausgestattet werden soll und somit auch ein Retina-Display bekommt. Der iMac mit 27-Zoll ist schon seit einiger Zeit mit solch einem Display ausgestattet und es war nur eine Frage der Zeit, bis Apple auch das kleinere System nachrüstet.

Was wird er kosten?
Hier sind wir ehrlich gesagt etwas überfragt und können nur Schätzungen abgeben. Betrachtet man die momentane Preisstruktur und den Preisunterschied bei den 27-Zoll-Modellen kann man davon ausgehen, dass Apple den Preis irgendwo zwischen 1.700 und 1.900 Euro ansiedeln wird. Der iMac mit 27-Zoll und 5K-Display startet nämlich bei 2.299 Euro.

Wer würde sich das Gerät kaufen?

TEILEN

3 comments