Os X 10.8 Mountain Lion veröffentlicht

Nachdem die neue Beta-Version von OS X Mountain Lion von Apple auf den Markt gebracht worden ist, haben sich natürlich wieder findige Programmierer ans Werk gemacht, um versteckte Neuigkeiten aus der Beta-Version zu holen. Diesmal ist es den Entwicklern gelungen herauszufinden, dass Apple schon den Einsatz von Retina-Displays fürs Macs plant. Dies konnte man herausfinden, da verschiedene Grafiken hochaufgelöst vorhanden waren. Schon vor ein paar Wochen kamen die Gerüchte auf wonach Apple Retina-Displays in Notebooks plane.

Ein Retina-Display in einem Macbook Air oder Macbook Pro wäre sicherlich denkbar, da die Größe der Retina-Displays immer weiter ansteigt. Wenn man dies nun alles unter einen Hut packt, dürfte die neue Hardware erst mit dem neuen Betriebssystem erscheinen. Das würde wiederum bedeuten, dass wir mit den neuen MacBook Pro oder MacBook Air-Modellen erst im Sommer rechnen können.

TEILEN

Es gibt noch keine Kommentare für diesen Artikel